Historisches Museum

Anneliese Burgis. Foto: Werner Kohn

Benät, Keesköhl, Stazinäri │ Bamberg - seine Gärtner und Häcker

nur noch bis 1. Juli 2012!

Geradezu ein Muss im Jahr der Landesgartenschau 2012 in Bamberg ist diese Fotoausstellung mit eindrucksvollen Schwarzweißfotografien der Bamberger Fotografen Werner Kohn, Erich Weiß u.a. aus den Jahren 1990 – 1993. Die „Arbeiterbilder“ zeigen das...

  • Historisches Museum
Sven Nieder, ohne Titel

Caminobscura │ Günter Derleth │ Sven Nieder<p>Spanische Pilgerwege in Fotografien der Camera obscura

16. April - 6. November 2011

Günter Derleth und Sven Nieder haben, ohne voneinander zu wissen, im Jahre 2003 den Camino Frances und den Camino Mozárabe mit der Camera Obscura erkundet. Das archaische Instrument, das fast so alt ist wie die Folie der Pilgerwege selbst, gewährte...

  • Historisches Museum

Vom Himmel hoch │ Böhmische Krippenlandschaften

26. November 2011 bis 8. Januar 2012

Der Brauch, Krippen darzustellen, ist bereits sehr alt. Im Jahr 1223 hielt der heilige Franziskus von Assisi die erste Krippenfeier ab, die zum Vorbild für die Krippendarstellungen wurde, wie wir sie heute noch kennen. Das Historische Museum...

  • Historisches Museum
Tischensemble mit Gefässen aus der Jungsteinzeit bis ins späte MA u. moderner Ergänzung

Aus fränkischen Küchen auf den Tisch

16. April - 6. November 2011

Küchengeschirr und Tischkultur von der Jungsteinzeit bis ins 20. Jahrhundert. Eine Auswahl aus der Sammlung des Historischen Vereins Bamberg e.V.

 

  • Historisches Museum
Weihnachtskrippe, Sammlung G. Burkhard

Das Wunder im Stall. Krippen aus der Sammlung Gerhard Burkard

27. November 2010 - 9. Januar 2011

In der Sonderausstellung wird eine Kollektion kostbarer Weihnachtskrippen gezeigt. Der historische Pferdestall der Bamberger Fürstbischöfe bietet den passenden und stimmungsvollen Rahmen für die Krippen.

  • Historisches Museum
Pilgerurkunde aus Santiago de Compostela und Jakobsmuschel mit Santiagokreuz, 2000er Jahre

"Jacobs Brüder" │ Vom Pilgern

16. April - 6. November 2011

 

Als „Jacobs Brüder“ pilgern die Menschen seit dem Mittelalter zum Grab des heiligen Apostels Jakobus im spanischen Santiago de Compostela. Die gefahrvolle Reise in den äußersten Westen Europas dient bis heute der religiösen Besinnung und...

  • Historisches Museum
Frauen in Kambodscha

Spuren der Weisheit. Welterbestätten in Kambodscha, Nepal und Thailand

17. April - 7. November 2010

Seit über zehn Jahren folgt der Bamberger Fotograf Matthias Hoch regelmäßig den Spuren asiatischer Weisheit und hält sie mit der Kamera fest. Für die Ausstellung wurden 50 großformatige Schwarzweißfotografien ausgewählt, die Welterbestätten in...

  • Historisches Museum
Begleitheft zur Josefsausstellung

Josef │ Säbbä │ Fini. Geschichten um einen Namen

20. März - 7. November 2010

Die Ausstellung lenkt den Blick auf Tradition, Bräuche, frömmigkeitsgeschichtliche Aspekte und deren Folgen in der Kunst. Es gibt Geschichten zur Verbreitung des Namens „Josef“, zur Epoche des „Josephinismus“, über den „Heiligen Josef“ als Patron der...

  • Historisches Museum
A.F. Ditterich, Anbetung der Könige, 19. Jahrhundert

Adam Friedrich Ditterich (1794 - 1881). Bildhauer │ Maler │ Restaurator

18. April - 7. November 2010

 

Eine Ausstellung des Historischen Vereins im Historischen Museum Bamberg über den Bildhauer, Maler und Restaurator Adam Friedrich Ditterich (1794 - 1881) und seine Sammlung von Modellen, Entwurfszeichnungen, Kupferstichen und Büchern.

  • Historisches Museum
St. Otto

Vom Wirtschaftsfaktor zum Welterbe. Bambergs Gärtner und Häcker

17. April - 31. Juli 2010

Im Rahmen eines Seminars an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg haben Studenten der Europäischen Ethnologie das Alltags- und Festleben der Bamberger Gärtner und Häcker in Vergangenheit und Gegenwart unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse der...

  • Historisches Museum