Ausstellungen

Stefanie Brehm, sunny play, 35x90cm, Kunststoff, 2019, Foto Stefanie Brehm

Stefanie Brehm - Hinniger-Preisträgerin 2020

Da die Museen der Stadt Bamberg aufgrund der Corona-Pandemie bis mindestens 20.12.2020 geschlossen bleiben müssen, kann auch leider die für den 13.12.2020 geplante Volker-Hinniger-Preisverleihung nicht stattfinden und auch die mit ihr verbundene Ausstellung muss vorerst abgesagt...

  • Villa Dessauer

Tüte um Tüte

DAS MUSEUM UND SOMIT DIE AUSSTELLUNG BLEIBEN AUFGRUND DER CORONA-PANDEMIE BIS AUF WEITERES LEIDER GESCHLOSSEN.

Die Plastiktüte gilt als umstrittenes Symbol unserer Konsumkultur und soll in Kürze abgeschafft werden. Die Ausstellung „Tüte um Tüte“ widmet sich erstmals diesem...

  • Historisches Museum

Ludwig unter der Lupe | 25 Jahre Sammlung Ludwig in Bamberg

DIE SAMMLUNG LUDWIG BAMBERG UND SOMIT DIE AUSSTELLUNG BLEIBEN AUFGRUND DER CORONA-PANDEMIE BIS AUF WEITERES LEIDER GESCHLOSSEN.

Zum Jubiläum 25 Jahre Sammlung Ludwig in Bamberg würdigen die Museen der Stadt Bamberg das Sammlerehepaar Peter und Irene Ludwig und ihre besondere...

  • Sammlung Ludwig
Kettenbrückmodell, Leihgabe Dt. Museum München

Im Fluss der Geschichte | Bambergs Lebensader Regnitz

DAS MUSEUM UND SOMIT DIE AUSSTELLUNG BLEIBEN AUFGRUND DER CORONA-PANDEMIE BIS AUF WEITERES LEIDER GESCHLOSSEN.

Wasser, die Quelle allen Lebens – der Fluss als Voraussetzung für Ansiedlung, Städtebau und Kultur wird im Historischen Museum Bamberg mit der UNESCO preisgekrönten...

  • Historisches Museum
Blick in die Ausstellung mit Löwenpokal

Jüdisches in Bamberg

ab Frühjahr 2021

Mit einem modernen Ansatz zeigt „Jüdisches in Bamberg" Spuren auf, die seit dem Mittelalter die in Franken lebenden Juden hinterlassen haben. Anhand historischer Quellen, Zeitzeugenberichten und zahlreicher Kunst- und Alltagsgegenstände berichtet die Ausstellung...

  • Historisches Museum
Lucas Cranach d.Ä. Der Johannesknabe betet das Jesuskind an, 16. Jh.

100 Meisterwerke | Von Lucas Cranach über Pieter Breughel zu Otto Modersohn

ab Frühjahr 2021

Meisterwerke aus sieben Jahrhunderten wurden aus den Kunstschätzen der städtischen Gemäldesammlung ausgewählt und geben einen Einblick in die reiche Vielfalt der Bamberger Sammlung.

 

  • Historisches Museum
Carl Mattenheimer (1791-1853), Bildnis des Knaben Wilhelm Muß (1830-1837), Öl/Lw, 1837. Das Porträt zeigt den Buben kurz vor seinem Tod, umgeben von seinem Hund und Lieblingsspielzeug.

Von der Romantik bis zur Gründerzeit | Bürgerkultur im 19. Jahrhundert in Bamberg

ab Frühjahr 2021

Die Schausammlung zeigt Malerei, Grafik und Kunsthandwerk aus dem Zeitraum von der Romantik bis zur Gründerzeit. Auf einer Fläche von ca. 350 qm werden das bürgerliche Engagement und der damit verbundene Aufbruch nach der Säkularisationszeit thematisiert.

  • Historisches Museum
Astrolabium, 1550; Messing, HM Bamberg, Inv. Nr. 12/93

Zeit und Raum | Abteilung für Astronomie und Zeitmessung

ab Frühjahr 2021

Jahrtausende lang haben Astronomen den Himmel beobachtet. Auf- und Untergang der Gestirne, Planeten und Milchstraße, Anordnung und Bewegung der Sterne wurden studiert und vermessen. Mit diesem Wissen konnte unsere Zeiteinteilung vorgenommen werden, Kalender...

  • Historisches Museum

Kumpf & Co. | Alltag in Frühgeschichte und Mittelalter

ab Frühjahr 2021

In den historischen Räumen der Alten Hofhaltung beherbergt das Historische Museum Bamberg zwei Ausstellungsräume zur Archäologie. Unter dem Titel „Kumpf & Co.“ sind spannende Objekte zu sehen, die längst vergangene Zeiten wieder lebendig werden lassen. Die...

  • Historisches Museum

Kleine Funde, große Geschichten | Ausgrabungen im Bamberger Dom | Eine Ausstellung des Historischen Vereins Bamberg

Die Ausstellung wurde auf 2021 verschoben!

Seit rund 100 Jahren kommt es immer wieder zu archäologischen Ausgrabungen im Bamberger Dom. Besonders die Untersuchungen Walter Sages in den Jahren 1969-71 förderten interessante Objekte aus dem ersten, von Kaiser Heinrich II....

  • Historisches Museum

PAPIER | Jahresausstellung des Kunstvereins Bamberg e.V.

Die Ausstellung wurde auf 2021 verschoben!

Auch in zunehmend digitalen Zeiten ist Papier ein zentraler Bestandteil unserer Alltagswelt, von Zeitungspapier, über Backpapier bis hin zu Hygienepapier.

Doch Papier kann viel mehr: Für viele Künstler seit der zweiten Hälfte des 20....

  • Villa Dessauer
Perlhühner in Bronzemontierung; Perlhühner: Meißen, Johann Joachim Kaendler, um 1741-47; Porzellan, Bemalung mit Aufglasurfarben; Gefäß: Pinselgefäß, China, Jingdezhen, 18. Jahrhundert; Porzellan, Bemalung mit Aufglasurfarben; Montierung: Frankreich

Glanz des Barock | Sammlung Ludwig Bamberg | Fayence und Porzellan

DIE SAMMLUNG LUDWIG BAMBERG UND SOMIT DIE AUSSTELLUNG BLEIBEN AUFGRUND DER CORONA-PANDEMIE BIS AUF WEITERES LEIDER GESCHLOSSEN.

Die Porzellansammlung des bekanntesten deutschen Sammlerpaares Peter und Irene Ludwig aus Aachen gibt einen hervorragenden Überblick über das frühe...

  • Sammlung Ludwig