Kulturelle Bildung

Angebote für Kindergärten und Schulen

Die Museen der Stadt Bamberg begreifen Bildung und Vermittlung als elementare Aufgabe der gesamten Institution. Wir bieten als Bildungsort vielfältige Angebote, die sich an den unterschiedlichen Voraussetzungen und Bedürfnissen, Motivationen und Erwartungen des Publikums ausrichten. Dabei erkennen und beseitigen wir sichtbare und unsichtbare Barrieren und schaffen eine Atmosphäre des Willkommens und Wohlfühlens.

Mit unterschiedlichen, zielgruppenspezifischen und inklusiven Methoden und Formaten bieten wir den Kindern die Möglichkeit, kultur- und kunstgeschichtliche Themen spielerisch zu entdecken und vertiefen, selbst aktiv zu werden, eigene Verbindungen mit den faszinierenden Sammlungen der Museen herzustellen und ihr kritisches Denken zu entwickeln.

Unsere Angebote sind unterteilt in: Mitmach-Führungen, Museumswerkstätten und Projekttage/Exkursionen. Außerdem bieten wir diese Jahr anlässlich unserer unglaublich fantastischen Weihnachtsausstellung bezaubernde Rundgänge mit Museumswerkstätten an. Die Angebote lassen sich miteinander kombinieren und in unterschiedlichen Lernsituationen einsetzen. Für Gruppen mit besonderen Bedürfnissen bieten wir spezielle Formate an. Die Angebote sind größtenteils auch in englischer Sprache und teilweise auch in anderen Fremdsprachen möglich.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Zusammenstellung eines Programmes oder beraten bei Fragen zu den Angeboten. Auch haben Sie die Möglichkeit, individuelle Führungen durch unsere Museen sowie durch die jeweiligen Ausstellungen zu buchen.

Information & Anmeldung

Christiane Wendenburg
christiane.wendenburg@stadt.bamberg.de
Tel   +49 (0) 951.87 1150

Eleonora Cagol
eleonora.cagol@stadt.bamberg.de
Tel: + 49 (0) 951.87 1147

Bitte beachten Sie, dass für Führungen/Workshops, die im Zeitraum von drei Tagen vor dem gebuchten Termin storniert bzw. ohne Rücksprache nicht angetreten werden, sämtliche Führungskosten in voller Höhe in Rechnung gestellt werden. Für Stornierungen innerhalb von 14 Tagen bis vier Tagen vor dem gebuchten Termin wird die Hälfte sämtlicher Führungskosten in Rechnung gestellt, jeweils zzgl. Bearbeitungsgebühr und Porto.

Hier finden Sie einen Überblick zum Downloaden zu unserem Bildungsangebot für Kindergärten und Grundschulen und für weiterführende Schulen (ab der 5. Klasse).

Hier geht's zu den Angeboten für Kindergärten und Grundschulen

Hier geht's zu den Angeboten für weiterführenden Schulen (ab 5. Klasse)