Veranstaltungen

Zitherfestival: Die E-Zither-Nacht

Samstag, 12.1.2019, 19 Uhr

 

Vier Meister der Zither zeigen ihre Kunstfertigkeit an elektronischen Instrumenten.

Mit dabei der Zither-Manä (Manfred Zick), der schon in den 1980er Jahren mit seinem legendären Zither-Rock auf sich aufmerksam machte.

Der Stil von Michal Müller aus Tschechien ist geprägt von Blues und Folk. Steffen Hempel aus Thüringen hat sich auf Balladen der Pop-Rock-Musik spezialisiert. Der Tiroler Martin Mallaun steht mit seinen elektronischen Klanginstallationen für experimentelle Musik. Eintritt: 15 €, ermäßigt 10 €

Das Zitherfestival ist eine Veranstaltung der Museen der Stadt Bamberg und findet im Rahmen der Ausstellung "Der gute Stern oder Wie Herzog Max in Bamberg die Zither entdeckte" statt, die noch bis 3. Februar im Historischen Museum Bamberg zu erleben ist.

Ort: Stadtgalerie Bamberg - Villa Dessauer, Hainstr. 4 a, Bamberg
Kartenvorverkauf: Historisches Museum Bamberg am Domplatz 7 und Sammlung Ludwig Bamberg im Alten Rathaus oder unter museum@stadt.bamberg.de bzw. Tel. 0951 87-1142