Museumspädagogik

Der französische Spion und das Geheimnis des weißen Goldes – eine Erlebnisrallye in der Sammlung Ludwig

Seinen besten Spion schickt der französische König auf eine heikle Mission. Er soll ein Geheimnis lüften, das sich um das weiße Gold, das Porzellan, rankt.

Mädchen und Jungs zwischen 7 und 11 Jahren schlüpfen in die Kostüme und Rollen von Fürsten, Adeligen und klugen Hofdamen.

Helft dem Spion auf seiner spannenden Suche!

Taucht dabei ins höfische Leben des Barock und Rokoko. Doch lasst euch nicht täuschen von der  glanzvollen Welt, so manches ist anders, als es scheint – und das gilt nicht nur für die Schaugerichte, wie die schmückenden Oliven auf dem Teller…Seid vorsichtig und schlau, so tragt Ihr die Hinweise zusammen und habt am Ende des Rätsels Lösung vor Augen.

Maximale Gruppengröße: 12 Kinder. 
Für Mädchen und Jungs von 7 bis 11 Jahren, 1,5 Stunden in der Sammlung Ludwig
Begleitung Erziehungsberechtigter erwünscht!  

Ein Angebot unseres Partners Erlebnis Weltkulturerbe | Bamberg-zum-Anfassen.de.