Allgemeine Informationen

"Eine Hassliebe? Fritz Bayerlein und Bamberg" - Kuratorenführung mit Frau Dr. Knebel

Donnerstag, 29. September 2022, 15.00 Uhr

Die Kuratorenführung bietet die Chance, aus erster Hand Hintergrundinformationen zur Sammlungsintervention zu erhalten, nicht nur über den Künstler, seine Zeit, die Entstehung seiner Werke und ihre Bedeutung.

Vielmehr gewährt die Museumsdirektorin auch einen Blick hinter die Kulissen: Was war die Idee? Auf welche Aspekte fokussiert die Schau? Wie kam die Intervention zustande?

Eine optimale Gelegenheit, um Fragen zu stellen und ins Gespräch zu den viel diskutierten Themen zu kommen, wie der Entfernung der Gemälde Bayerleins aus dem Großen Sitzungssaal des Bamberger Rathauses Maxplatz oder dem Umgang mit dem Nachlass des Künstlers.

Mehr zum Thema finden Sie hier!

 

Kosten: Museumseintritt + 4 €
Keine Anmeldung erforderlich
Veranstalter: Museen der Stadt Bamberg
Kontakt: Tel. +49 (0)951.87 1140 (Kasse), +49 (0)951.87 1142 (Verwaltung), museum@stadt.bamberg.de