Stadtgalerie Bamberg - Villa Dessauer

rapid art IV „Der scheue König“ │ Ausstellung der Klasse Flinzer │ Kunstakademie Nürnberg

Arbeit der Studentin Julia Liedel. "Ohne Titel", Bearbeitete Stahlplatte, 2015, 30 x 40 cm.

nur noch bis 6. Dezember 2015

(nur an den Wochenenden geöffnet: Fr-So 12-18 Uhr)

Die Museen der Stadt Bamberg und der Kunstverein Bamberg laden zur vierten Ausgabe der Ausstellungsreihe rapid art ein. Im November und Dezember ist die Klasse Flinzer der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg zu Gast in der Villa Dessauer. Die Studierenden arbeiten in dieser Klasse für Freie Kunst und Kunsterziehung in unterschiedlichen Techniken und Medien wie Zeichnung, Fotografie, Video, Installation. Mit ihren Arbeiten werden sie insbesondere auf die räumlichen Gegebenheiten eingehen.

„Der scheue König“  ist die bereits die vierte Kurzausstellung der von den Museen der Stadt Bamberg 2011 neu geschaffenen Reihe „rapid art“, die sich als Gelegenheit versteht, das verbleibende knapp bemessene Zeitfenster zwischen zwei größeren Sonderausstellungen z.B. in der Stadtgalerie Bamberg – Villa Dessauer zu nutzen und jungen Künstlern eine Möglichkeit zu bieten, „schnelle Kunst“ - also relativ spontane und kurzfristige Projekte zu realisieren.

Die Ausstellung ist an folgenden Tagen geöffnet:
21. u. 22.11. | 27. - 29.11. | 4. - 6.12.  jeweils 12 - 18 Uhr

 

Eintritt:

4,50 €, erm. 4 €, Familien 9 €, Studierende 2,50 €, Jugendliche / Schüler bis 18 Jahre 1 €, Kinder unter sechs Jahren frei.

 

MUSEEN DER STADT BAMBERG
Stadtgalerie Bamberg – Villa Dessauer
Hainstr. 4a, 96047 Bamberg
Tel. 0951.87 1861 (Kasse), 0951.87 11 42 (Verwaltung)

www.museum.bamberg.de     museum@stadt.bamberg.de

www.kunstverein-bamberg.de, Tel. 0951 / 68171

www.klasse-flinzer.de