Service

Kunstsnack - Kurzführung

Vielfigurige Hafnerkrippe aus Marktredwitz Krippensammlung der Stiftung Schloss Brand, H. Rohrer

17. Dezember 2014

Kunstsnack | Kurz und knackig in der Mittagspause: 25 Minuten geistige Nahrung! Diesmal steht die Krippenausstellung "Himmlische Irdenware - Hafnerkrippen aus Marktredwitz" auf dem Programm.

Im Rahmen der Kunstsnack-Führungen der Dombergmuseen führt Museologe Markus Müller durch die Weihnachtsausstellung im ehemaligen Marstall: Himmlische Irdenware – Hafnerkrippen aus Marktredwitz.

Mit einer großen vielfigurigen Hafnerkrippe (im alpenländischen Stil) und zahlreichen Extra-Figuren wird dieses Jahr erstmals eine sehr spezielle Krippentradition aus dem protestantischen Oberfranken im katholisch geprägten Bamberg vorgestellt.

Eintritt inkl. Führung: 3,50 €, Ermäßigt 2,50 €, Schüler 1 €, Kinder unter 6 Jahren frei