Service

Fotografien von Pilgerreisen gesucht

Weiteres Material für aktuelle Ausstellung im Historischen Museum Bamberg gerne willkommen  

Pilgern auf dem Jakobsweg ist „in“, nicht erst seit Hape Kerkelings Bestseller „Ich bin dann mal weg“. Aber seitdem hat die Zahl derer noch stärker zugenommen, die sich von überall her, sei es zu Fuß, mit dem Rad oder auch mit dem Motorrad auf den Weg zum Grab des hl. Apostels Jakobus im spanischen Santiago de Compostela machen.

Dies taten auch die beiden Fotografen Günter Derleth und Sven Nieder 2003 unabhängig voneinander, jeweils mit einer selbstgebauten Camera obscura im Gepäck. Die dabei entstandenen Fotos sind jetzt unter dem Ausstellungstitel
„Caminobscura“ im Alten Pferdestall des Historischen Museums Bamberg zu sehen.

Der kultur- und sozialhistorischen Entwicklung der Pilgerreise an das Grab des heiligen Apostels Jakobus des Älteren bis in unsere Gegenwart ist die Ausstellung „ 'Jacobs Brüder’. Vom Pilgern“ gewidmet. In der von Timo Saalmann sehr ansprechend und originell in Szene gesetzten Ausstellungsergänzung finden die Besucher weitere Anknüpfungspunkte an bereits Erlebtes und gleichzeitig Anregungen zu einer möglichen Pilgerreise.

Um ein möglichst eindrucksvolles und anschauliches Bild vom Pilgern in der Gegenwart vermitteln zu können, sind nicht nur die bisherigen Ausstellungsbesucher, sondern alle Jakobspilger (aus Bamberg, der Region, von überall her …) aufgerufen, weiteres Fotomaterial von ihrer Pilgerreise auf dem Jakobsweg für die Ausstellung bereitzustellen. Eine Pinwand in der Ausstellung wartet nun darauf, mit vielen weiteren Eindrücken von Wanderern auf dem Jakobsweg bestückt zu werden. 

Wenn Sie also bis Santiago de Compostela gepilgert sind – zu Fuß oder mit dem Fahrrad – oder gar jedes Jahr etappenweise „auf dem Weg“ sind, können Sie Ihre Fotografien als Abzug oder digital einreichen. Gesammelte Bilder sind ab dem 15. Mai zu sehen (Internationaler Museumstag!). Wir freuen uns auf Ihre Eindrücke!
 
Kontakt für das Fotomaterial:

Museen der Stadt Bamberg
Altes Rathaus
Obere Brücke 1
z. Hd.
Herrn Dr.des. Timo Saalmann
96047 Bamberg

oder per E-Mail an timo.saalmann@stadt.bamberg.de

  • Schwer bepackt auf dem Weg...
  • Pilgerpass
  • ...die haben ihre Dienste getan...