Historisches Museum Bamberg


So wird's gemacht!

Max Huscher in seinem Schnitzzimmer. Foto privat

3. Januar 2013 | 10 bis 17 Uhr

Krippenbaumeister Karl-Heinz Exner zeigt, wie man Krippen baut und berät die Besucher im Historischen Museum. Rahmenprogramm zur Krippenausstellung "Zur Krippe her kommet | Der Bamberger Krippenbaumeister Max Huscher"

So, wie seinerzeit Max Huscher in seinem Schnitzzimmer arbeitete, wird es auch sicher heute noch beim Schnitzen von Krippenfiguren zugehen. Worauf es dabei ankommt und wie man Krippen baut, zeigt am Donnerstag, 3. Januar 2013 von 10 bis 17 Uhr Krippenbaumeister Karl-Heinz Exner den Besuchern im Historischen Museum Bamberg und steht ihnen mit wertvollen
Tipps zur Verfügung.