Ausstellungen

Ernst Stewner – Ein Deutscher Fotograf in Polen

17. Juni 2018 bis 29. Juli 2018

Der Fotograf Ernst Stewner (1907-1996) gehört zu den herausragenden Vertretern der Fotografie in Posen und Großpolen zwischen 1932 und 1945, dessen fotografisches Werk sich kriegsbedingt nur bruchstückhaft überliefert hat. Die Ausstellung stellt die erste so umfassende Präsentation der Werke Stewners dar.

Gezeigt werden etwa 50 Fotografien, darunter sowohl originale Abzüge als auch zeitgenössische Fotos, die von den wiederaufgefundenen Negativen hergestellt wurden. Die Motive wurden in Themengruppen geteilt, die die Stadt Posen, polnische Städte, Großpolen, ethnografische Fotos und Porträts zeigen.
Begleitend zur Ausstellung wurde ein zweisprachiger Katalog veröffentlicht, der neben Texten, Essays und Abhandlungen polnischer und deutscher Forscher und Kunsthistoriker zu den Werken Ernst Stewners auch eine Auswahl von 160 Fotos des Künstlers beinhaltet.


MUSEEN DER STADT BAMBERG
Stadtgalerie Bamberg – Villa Dessauer
Hainstr. 4a,  96047 Bamberg
Tel. +49 (0)951. 87 1861 (Kasse),  +49 (0)951.87 1142 (Verwaltung)
www.museum.bamberg.de  museum@stadt.bamberg.de

Nur während der Sonderausstellungen! | Di-So  u. feiertags  12-18 Uhr | Eintritt Erwachsene 6 € │ ermäßigt 5 € │ Studierende 2,50 € │ Schüler 1 € │ Familien 12 € | Schwerbehinderte GdB 50  2,50 €  (bei  Schwerbehinderten mit dem Eintrag „B"  hat die Begleitperson freien Eintritt). Bedauerlicherweise ist die Villa Dessauer nicht barrierefrei zugänglich!